SPD Strullendorf-Zeegenbachtal

Herzlich willkommen auf der Internetseite der SPD Strullendorf-Zeegenbachtal! Auf unserer Website informieren wir Sie über Neuigkeiten und Aktivitäten des Ortsvereins und der SPD-Fraktion im Gemeinderat.

 

21.05.2021 | Umwelt

SPD Ortsverein Strullendorf für mehr Umweltschutz

 

Gärten des Grauens

Steinwüsten erobern die Vorgärten

Leider greift auch in unserer Gemeinde die Unsitte um sich schöne Vorgärten in tote Steingärten umzuwandeln. Wer seinen Garten mit Steinen abdeckt und eventuell auch noch ein Vlies unter die Steinschicht legt, erwartet wenig Arbeit, da Rasenmähen, Gießen und Unkraut jäten wegfallen sollen. Das entpuppt sich aber als Trugschluss. Blätter fallen auf die Steine müssen mühsam entfernt werden. In den Fügen und Ritzen macht sich nach einiger Zeit Unkraut und Moos breit. Die oftmals "sauberen" Steinflächen sehen nach einiger Zeit unansehlich aus.

13.05.2021 | Kommunalpolitik

Newsletter der SPD Strullendorf Mai 2021-Haushalt

 
Fraktionsvorsitzender Christian Beickert

1.

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger!

Vor einem Jahr war die Kommunalwahl 2020. Die SPD Strullendorf ist abgestraft worden für Dinge, für die wir absolut nichts können.

Die aus unserer Sicht mangelhafte Entwicklung der Gemeinde Strullendorf ist nicht den wenigen Gemeinderäten der SPD Strullendorf anzulasten, sondern ausschließlich und alleine der Mehrheitsfraktion, nämlich der CSU in Strullendorf.

2. Perspektiven:

Seit der Kommunalwahl gibt es keinerlei neue Perspektiven, es tut sich nach wie vor nichts, außer, dass von den Wahlversprechen noch kein einziges angegangen worden ist. Im Gegenteil, die Gemeinde befindet sich nach wie vor im Rückschritt.

Die finanzielle Lage auf Seiten der Gemeinde ist nach wie vor katastrophal.

Der Haushalt 2020 konnte nur mit einer Kreditaufnahme von 7,5 Mio. Euro ausgeglichen werden, der Haushalt 2021 nur mit einer Kreditaufnahme von 8,5 Mio. Euro. Es mag sein, dass von den 7 Mio. Euro Kreditaufnahme für das Kalenderjahr 2020 bisher nur 3 Mio. Euro ausgegeben worden sind.

Wir haben einen aktuellen Schuldenstand zum Ende des Jahres von 9.578.465 Euro. Vor uns sind aktuell Heiligenstadt und Hirschaid mit noch mehr Schulden.

Lesen sie weiter ----->

26.10.2020 | MdB und MdL

SPD Strullendorf - Nominierung von SPD-Bundestagskandidat Andreas Schwarz beim RMV Concordia

 
vlnr Katharina Hebeis OV Strullendorf, MdB Andreas Schwarz, Reiner Schmitt OV Strullendorf

In der Karl-Wagner-Halle in Strullendorf wurde Andreas Schwarz am 17.10.2020 erneut zum Kandidaten der SPD für den Bundestagswahlkreis 236 Bamberg-Forchheim nominiert.Der Ortsverein Strullendorf war mit 2 Delegierten vor Ort vertreten.

Der FT (Andrea Spörlein) berichtete von der Veranstaltung:

Der 55-jährige amtierende SPD-Bundestagsabgeordnete, der davor 18 Jahre lang als Bürgermeister Strullendorf tätig war, sprach in seiner Bewerbungsrede davon, dass er Politik macht, u.a. weil er „die vielen menschlichen Begegnungen schätzt und die Kraft, die man aus diesen Treffen erhält“.

23.09.2020 | Ortsverein

SPD Strullendorf wählt Vorstand neu und ehrt Rudi Peterhänsel

 
MDB Andreas Schwarz,Jubilar Rudi Peterhänsel,1.Vorstand Reiner Schmitt

Rudolf Peterhänsel für 65 Jahre Mitgliedschaft in der SPD geehrt und mit der Willy-Brandt-Medaille ausgezeichnet.

Im Rahmen der turnusgemäßen Neuwahlen des SPD-Ortsvereins Strullendorf-Zeegenbachtal am 12.09.2020 wurde unser langjähriges und überaus aktives Mitglied Rudi Peterhänsel mit einer besonderen Auszeichnung geehrt. MdB Andreas Schwarz (SPD) überreichte ihm die Willy-Brandt-Medaille für seine besonderen Verdienste um die deutsche Sozialdemokratie. Es ist die höchste Auszeichnung, die die Partei an ihre Mitglieder vergibt.

03.12.2020 | MdB und MdL von SPD Bamberg Land

Andreas Schwarz (SPD): Bund fördert Ebracher Naturbad mit 3 Mio. Euro

 
©Foto: Steven P. Carnarius

Berlin. Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestags hat bei seiner Bereinigungssitzung Ende November die Förderung der Sanierung des Ebracher Naturbads mit 3 Mio. Euro beschlossen. Diese tolle Nachricht verkündet der Bundestagsabgeordnete Andreas Schwarz, der sich als Berichterstatter im Haushaltsausschuss für den Energie- und Klimafonds für diese Förderung eingesetzt hat. 

“Das Naturbad Ebrach ist seit Jahrzehnten für Jung und Alt ein Treffpunkt im nördlichen Steigerwald. Als einziges chlorfreies Freizeit- und Sportbad ist es überregional wichtig für den Schwimmunterricht sowie für den Freizeitsport“, so Schwarz.

Folgen Sie uns

spd strullendorf auf facebook

Mitglied werden

Machen Sie mit. Werden Sie Mitglied in der SPD:

SPD-Gemeinderatsmitglieder

  • Andrea Spörlein
  • Günter Grimm (parteilos)
  • Fraktionsvorsitzender:

        Christian Beickert                                                       

       

Counter

Besucher:331915
Heute:35
Online:1

BayernSPD

BayernSPD

WebsoziInfo-News

16.06.2021 12:54 OLAF SCHOLZ BEI „FARBE BEKENNEN“-„JETZT DIE WEICHEN RICHTIG STELLEN“
Vizekanzler Olaf Scholz hat in der ARD klar gemacht, warum wir gemeinsam eine bessere Zukunft für uns alle gestalten können – und warum die Union dringend auf die Oppositionsbank gehört. Der SPD-Kanzlerkandidat wirft der Union vor, sich wichtigen Weichenstellungen für die Zukunft unseres Landes zu verweigern. Das Verhalten der Union „kostet uns Wohlstand und Arbeitsplätze“,

15.06.2021 12:51 Kultursommer ahoi, der Sonderfonds Kultur wird freigeschaltet
Ab heute sind die Registrierungen für Hilfen des von Bundesfinanzminister Olaf Scholz auf den Weg gebrachten Sonderfonds des Bundes für Kulturveranstaltungen möglich. Der Deutsche Bundestag hatte auf Initiative der SPD-Bundestagsfraktion dafür 2,5 Milliarden Euro bereitgestellt. „Es geht wieder los: Endlich können Kulturveranstalterinnen und -veranstalter die Events wieder planen und bleiben dank des Sonderfonds nicht auf den Kosten

14.06.2021 07:49 KEINE RENTE MIT 68!
Die SPD erteilt Gedankenspielen aus dem Bereich des Wirtschaftsministeriums für eine Rente mit 68 eine klare Absage. SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz sieht darin den Versuch für eine versteckte Rentenkürzung. Und Sozialminister Hubertus Heil hat bereits ein besseres Konzept – ohne ein gedrücktes Rentenniveau und ohne ein höheres Renteneintrittsalter. Ein Beratergremium des Wirtschaftsministeriums hatte am Dienstag die

14.06.2021 07:46 Sabine Dittmar zum Gesundheitsversorgungsweiterentwicklungsgesetz
Unsere Gesundheitsreformen: Stabile Finanzen, bessere Leistungen, mehr Qualität Heute verabschiedet der Bundestag mit dem Gesundheitsversorgungsweiterentwicklungsgesetz das letzte Gesundheitsgesetz in dieser Wahlperiode. Mit stabilen Beiträgen, besseren Leistungen und mehr Qualität ist es ein Spiegel sozialdemokratischer Gesundheitspolitik. Darum hat die SPD-Fraktion im Bundestag auch lange gerungen. „Wir garantieren auch 2022 – trotz Pandemie –, dass die Sozialversicherungsbeiträge

12.06.2021 07:46 Gabriele Hiller-Ohm zur Aufhebung der Reisewarnung
Perspektive für die Tourismusbranche Das Auswärtige Amt hat heute die generelle Reisewarnung für touristische Reisen aufgehoben. Diese Entscheidung kommt gerade rechtzeitig zu Beginn der Ferien in einigen Bundesländern, sagt die tourismuspolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion, Gabriele Hiller-Ohm. „Das Auswärtige Amt hat heute die generelle Reisewarnung für touristische Reisen aufgehoben. Diese Entscheidung kommt gerade rechtzeitig zu Beginn

Ein Service von websozis.info