Gemeinderat

Gemeinderäte der SPD Fraktion 

Christian Beickert
Fraktionsvorsitzender

Christian Beickert ist seit dem Mai 2002 Gemeinderat. Er ist 1953 geboren, aufgewachsen in Hirschaid und lebt seit 1978 in Strullendorf. Er ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für Familienrecht. Seit Beginn der Wahlperiode am 02.05.2017 ist er Fraktionsvorsitzender. Er ist auch Mitglied des Bauausschusses seit Anbeginn seiner Gemeinderatstätigkeit. Er gehört zwischenzeitlich zu den „Alten“ im Gemeinderat der Gemeinde Strullendorf. Im Rahmen seiner beruflichen Tätigkeit kümmert er sich auch um Belange der Gemeinde Strullendorf

 

Anton Ruppert

Anton Ruppert, Jahrgang 1959, aufgewachsen in Wernsdorf, wohn seit 1969 in Zeegendorf, Gemeinderatsmitglied seit 1996 mit 3 – Jähriger Unterbrechung von 2002 bis 2005. Somit einer der Dienstältesten in der Fraktion. Ein Mann der zweiten Stunde des Andreas Schwarz.

Diplom Ingenieur für elektrische Energietechnik. Mitglied im Hauptverwaltungs- und Finanzausschuss. Ehrenamtlich tätig als C-Trainer Leistungssport und Jugendleiter im Sportschiessen. Mitglied in mehreren Vereinen.

SPD, SV Wernsdorf, AWO, Schützenverein Zeegendorf, ASG Hofer Bamberg

Andrea Spörlein

- Beschreibung folgt -

Dr. Ulrich Schwantes (parteilos)

Parteifrei und seit 2014 Mitglied der SPD-Fraktion im Strullendorfer Gemeinderat; dort auch sowohl im Haupt- und Finanzausschuss wie im Rechnungsprüfungsausschuss; langjähriger Vorsitzender des Arbeitskreises Wirtschaft/Tourismus /Kultur der Lokalen Agenda21; geboren 1954 in Gießen (Hessen), lebt nach beruflichen Stationen in Hannover, Aachen und Marburg seit 1992 mit seiner Familie in Strullendorf – Geisfeld;  von Beruf promovierter Diplombiologe und als Abteilungsleiter in einem Pharmazeutischen Unternehmen tätig.

Folgen Sie uns

spd strullendorf auf facebook

Mitglied werden

Machen Sie mit. Werden Sie Mitglied in der SPD:

SPD-Gemeinderatsmitglieder

  • Andrea Spörlein
  • Günter Grimm (parteilos)
  • Fraktionsvorsitzender:

        Christian Beickert                                                       

       

Counter

Besucher:331919
Heute:25
Online:1

BayernSPD

BayernSPD

WebsoziInfo-News

25.10.2021 19:31 SASKIA ESKEN – „GEMEINSAM DEN NOTWENDIGEN AUFBRUCH SCHAFFEN“
Zuversichtlich geht die SPD-Chefin Saskia Esken in die jetzt startenden Koalitionsverhandlungen: „Wir wollen diesen gemeinsamen Aufbruch, das kann man spüren.“ Zum Beispiel, wenn es um das neue Bürgergeld geht oder um eine Kindergrundsicherung. Im Interview mit der Tageszeitung „taz“ (Montag) zeigte sich Esken zufrieden mit den Weichenstellungen aus den Sondierungsgesprächen mit Grünen und FDP. „Alle Partner haben

20.10.2021 10:17 SPD will Bärbel Bas als neue Bundestagspräsidentin nominieren
Die SPD spricht sich für Bärbel Bas als künftige Bundestagspräsidentin aus. Auch Rolf Mützenich war für den Posten gehandelt worden – er bleibt nun Fraktionschef der Sozialdemokraten. weiterlesen auf spiegel.de

15.10.2021 17:24 SONDIERUNGEN ERFOLGREICH
„AUFBRUCH UND FORTSCHRITT FÜR DEUTSCHLAND“ Die Sondierungen zwischen SPD, Grünen und FDP sind erfolgreich abgeschlossen. Auf Grundlage eines 12-seitigen Ergebnispapiers sollen jetzt formale Koalitionsverhandlungen folgen. „Aufbruch und Fortschritt“ seien möglich, fasste SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz zusammen. In zehn Kapiteln haben die Verhandlerinnen und Verhandler die Verabredungen aus den Sondierungsgesprächen skizziert. „Als Fortschrittskoalition können wir die Weichen

13.10.2021 18:29 MECKLENBURG-VORPOMMERN – SCHWESIG WILL MIT DER LINKEN REGIEREN
Die SPD in Mecklenburg-Vorpommern will mit der Linkspartei Koalitionsverhandlungen aufnehmen. Ministerpräsidentin Manuela Schwesig, die mit ihrer SPD Ende September die Landtagswahl klar gewonnen hatte, kündigte am Mittwoch Koalitionsverhandlungen mit der Linken an. „Wir sehen in der Linkspartei eine Partnerin, mit der wir unser Land gemeinsam voranbringen können. Uns geht es um einen Aufbruch 2030, mit

12.10.2021 18:28 GENERALSEKRETÄR KLINGBEIL NACH SONDIERUNGEN – „VERTRAUEN IST EIN WICHTIGER BAUSTEIN“
Nach den ersten Sondierungsrunden für ein Ampel-Bündnis zeigt sich SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil zuversichtlich für die weiteren Gespräche. Bis Freitag soll jetzt eine Entscheidungsgrundlage für die Aufnahme formaler Koalitionsverhandlungen erarbeitet werden. Gemeinsam mit FDP-Generalsekretär Volker Wissing und dem Politischen Geschäftsführer der Grünen Michael Kellner zog Klingbeil am Dienstag eine positive Zwischenbilanz. Die „intensiven Gespräche“ der vergangenen

Ein Service von websozis.info

Counter

Besucher:331919
Heute:25
Online:1

Counter

Besucher:331919
Heute:25
Online:1