19.02.2018 | Allgemein von SPD Bamberg Land

SPD Pettstadt: Einladung zu unserer Kultur-Burgenlandfahrt vom 31.05.–03.06.2018

 
Kartause Schönbühel-Aggsbach ©Wikimedia Commons

Wir fahren dabei nach Jois am Neusiedler See ins Weinhotel Pasler-Bäck (http://www.pasler-baeck.at/). Dort im Preis enthalten sind Frühstück und Abendessen vom Büfett.
Unterwegs besuchen wir die Kartause Schönbühel-Aggsbach. Führung durch Kartause,  Medidationsgarten, Hammerschmiede und Mineralienzentrum im Steinstadel.
Am Neusiedler See selbst besuchen wir die z.B. Störchestadt Rust haben dort eine Führung, genießen ein Ruster Gedeck, Bummeln kann man natürlich auch. Z. B. durch die Blumenstadt Jois. Wir machen eine Planwagenfahrt durch die Puszta, kehren ein bei einem Heurigen, besuchen eine Edelbrennerei.

20.01.2017 | Allgemein von SPD Buttenheim

SPD Buttenheim: WOLFGANG BUCK KOMMT AM 11.03.2017

 

Das Leben könnte so schön sein - wenn einem nicht schon in aller Frühe Leute begegnen würden. Unerträglich gut oder beneidenswert schlecht Gelaunte, Wichtigtuer, SCHMARRER und BESSERWISSER. Außerdem gibt es Zahnschmerzen, die Weltverschwörung und Facebook. Am schlimmsten sind diejenigen, die zu allem eine Meinung, aber von nichts eine Ahnung haben. An manchen Tagen wäre es besser, gleich wieder zurück ins Bett zu gehen. Dann würde man sich, wie der Franke sagt,,,des ganze Gfredd und Gedu"ersparen.

Doch halt! Bevor Sie sich jetzt wieder hinlegen: Kommen Sie doch ins Konzert von Wolfgang Buck. Im neuen Programm ,,Su kammers aushaldn"des Bamberger Sängers und Gitarristen erfährt man, wie es sich trotz alledem einigermaßen erträglich leben lässt. Und nicht nur das ,sondern manchmal und unerwartet läuft das Leben sogar zu ganz großer Form auf und beschert einem tiefes Glück und zaubert einem ein Lächeln ins Gesicht.Wie sagte neulich eine Konzertbesucherin:,,Herr Buck, vorher hatte ich Migräne jetzt schmerzt mein Gesicht vor Lachen."

28.04.2016 | Allgemein von SPD Bamberg Land

SPD Bamberg ist bei der Demo zum 1. Mai dabei!

 

Auch in diesem Jahr folgt auch die Bamberger SPD wieder dem traditionellen Aufruf des Deutschen Gewerkschaftsbundes zum Tag der Arbeit! Am 1. Mai demonstrieren: Für mehr Solidarität – zwischen den arbeitenden Menschen, den Generationen, Einheimischen und Flüchtlingen, Schwachen und Starken!

Wir treffen uns um 9:15 Uhr zur Fahnenausgabe am SPD-Bürgerbüro, Luitpoldstr. 48 A in Bamberg. Kommt möglichst zahlreich, damit wir wieder ein schönes rotes Fahnenmeer im Demontrationszug zeigen können! Im Anschluss an den Demozug (der über die Luitpoldstraße stadteinwärts bis zum Gabelmann zieht) freuen wir uns über Euren Besuch an unserem Infostand - wie immer Nähe Gabelmann.

26.05.2015 | Allgemein von SPD Bamberg Land

OV Hirschaid berichtet von seiner Berlinfahrt mit Andreas Schwarz

 

Was vor ein paar Wochen noch intensiver Vorbereitung bedurfte, liegt ganz plötzlich schon wieder hinter uns. Rasend schnell ist unsere Berlinfahrt vorüber gegangen.

Wir dürfen aber festhalten, dass wir in dieser kurzen Zeitspanne unserer Exkursion sehr viel erlebt, gesehen und gehört haben. Das Willy-Brandt-Haus, den Reichstag, die Räume dahinter wie den Fraktionssaal oder den Sitzungssaal des Wirtschaftsausschusses sieht man nicht jeden Tag. Und die detaillierten Erläuterungen von unseren Genossen Björn Sobolewski und Kai Ihlefeld zur Skulptur von Willy-Brandt bzw. dem Willy-Brandt-Haus waren äußerst interessant.

14.03.2015 | Allgemein von SPD Hirschaid

Jusos Hirschaid

 

 

Kontakt: Joscha Berger  Mail: jusos.hirschaid@online.de

 

JUSOS:

Der SPD Ortsverein Hirschaid entwickelt sich weiter und gründet jetzt auch eine

Arbeitsgemeinschaft der Jungsozialistinnen und Jungsozialisten,

den sogenannten Jusos.

 

In Zeiten der steigenden Politikverdrossenheit freuen wir uns ganz besonders darüber, dass gleich fünf junge Menschen aus dem Umfeld der SPD sich das Ziel setzen, die Jusos Hirschaid zu gründen. Sie möchten sich für Themen einsetzen, bei denen nach ihrer Auffassung häufig die Belange der Jugendlichen außer Acht gelassen werden.

 

Ein Beispiel ist der Mindestlohn auch für Praktikanten, selbst wenn für den „Schnupperkurs“ nur 3 – 4 Wochen vorgesehen sind. Nach ihrer Auffassung werden Unternehmen ihr Engagement einstellen, wenn Sie einem Praktikanten für ein Schnupperpraktikum 8,50 € Stundenlohn zahlen sollen. Unsere Jusos möchten sich hier zur Wehr setzen.  

 

Wir Jusos sind ein sozialistischer, feministischer und internationalistischer Richtungsverband innerhalb der SPD. Politik ist für uns mehr als ein Engagement in der Partei. Wir sind sowohl außerhalb als auch innerhalb der SPD aktiv. Als Jugendverband sind wir politisch im linken Teil der Partei angesiedelt. Gleichzeitig verstehen wir uns auch als eigenständiger linker Jugendverband. Wir stehen für die Werte Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität. Uns Jusos gibt es schon seit 1904. Damit sind wir eine der größten und traditionsreichsten politischen Jugendorganisationen Europas. Wir haben die Vision, wie eine andere Gesellschaft aussehen soll. Gleichzeitig wollen wir die konkreten Interessen junger Menschen vertreten und mit ihnen gemeinsam für eine Verbesserung unserer Lebenssituation eintreten. Wir kämpfen für die Regulierung der Finanzmärkte, für soziale Gerechtigkeit und gute Bildung. Wir wollen einen Politikwechsel für mehr Gerechtigkeit in der Wirtschafts-, Sozial- und Arbeitsmarktpolitik

 

Jedes SPD-Mitglied unter 35 ist automatisch Juso, sogenannte „geborene“ Mitglieder. Es gibt zusätzlich  eine „Juso-Mitgliedschaft“ für Jugendliche und junge Erwachsene unter 35 Jahren. Im Rahmen eines Modellprojektes kann man innerhalb der Jusos die vollen Mitgliedsrechte wahrnehmen, ohne Mitglied der SPD zu sein. Diese „Nur-Juso“-Mitgliedschaft kostet jährlich 12 €, es genügt eine schriftliche Beitrittserklärung. Sie ist auf zwei mal zwei Jahre begrenzt.

Folgen Sie uns

spd strullendorf auf facebook

Mitglied werden

Machen Sie mit. Werden Sie Mitglied in der SPD:

SPD-Gemeinderatsmitglieder

  • Christian Beickert (Fraktionsvorsitzender)
  • Anton Ruppert
  • Andrea Spörlein
  • Dr. Ulrich Schwantes (parteilos)
  • Carmen Grasser (Ortssprecherin von Amlingstadt)